Befehlszeilenprogramm

Top  Previous  Next

 

Indizes können über das Befehlszeilenprogramm aktualisiert/wiederhergestellt werden:

 

flpidx.exe -name [index name] | -path [path to index store] | -recreate | -update | -verbose | -help

 


-name [index name]

Name des Indexes, auf den die Operation angewandt wird.


-path [path to index store]

Pfad zum Speicherort des Indizes


-recreate

Den Index wiederherstellen


-update

Den Index mit den gefundenen Veränderungen aktualisieren


-help

Hilfeinformationen anzeigen


-verbose

Detaillierte Informationen von Dateien, die indiziert werden, anzeigen

 

 

 

Beispiele:

 

Die Kommandozeile zum Aktualisieren des "Emails" Indizes wäre:

 

flpidx.exe -name "Emails" -update

 

Die Kommandozeile zum Wiederherstellen des Indizes, welcher in "C:\Indexes\Shared" gespeichert ist, wäre:

 

flpidx.exe -path "C:\Indexes\Shared" -recreate


Copyright © 2016 Mythicsoft Ltd. All rights reserved.
Help file version: 8.0

PDF and CHM versions of this help file are available here:
http://mythicsoft.com/filelocatorpro/help