Dokumentensuche-Einstellungen

Top  Previous  Next

 

Die Dokumentensuche-Einstellungen werden von dem Options-Tab geöffnet. Die Einstellungen auf dieser Seite definieren, wie FileLocator Pro die spezifizierten Dokumentenformate sucht.

 

DocumentSearchSettings

 

Hinweis: Die tatsächlich aufgeführten Erweiterungen sind abhänging von jedem individuellen Computer-Aufbau.

 

Viele Dokumentenformate, wie .docx und .pdf, müssen in Textform konvertiert werden, um richtig gelesen werden zu können. Die Dateiformate mit registrierten "Dokumentenleser" werden in der Liste angezeigt und die Optionen auf dieser Seite definieren, ob diese Leser benutzt werden oder nicht.

 

Textsuche

(voreingestellt)

Alle verfügbaren Dokumentenleser werde benutzt, um die unterstützten Formate in Textform zu konvertieren. Dokumentenformate, die nicht in der Liste angezeigt werden, wie .txt, werden ohne besondere Kovertierungsprozesse gesucht.

 

Gründliche Suche

Wie Textsuche werden all verfügbaren Dokumentenleser benutzt, aber wenn der Suchterm nicht in dem konvertiertem Text gefunden wird unternimmt FileLocator Pro eine zweite Suche in den Rohdaten der Datei, wodurch eventuell Metadaten gefunden werden, welche nicht von dem Dokumentenleser produziert wurden.

 

Benutzerdefinierte Verarbeitungseinstellungen

Benutzerdefinierte Auswahl an zu benutzenden Dokumentenlesern. Die Option Auch rohe Dokumentdateien der verarbeiteten Dateien durchsuchen bestimmt, ob eine zweite Durchsuchung von sekundären Rohdateien, wie bei der Gründlichen Suche, vorgenommen wird oder nicht.

.

 

 

 

 


Copyright © 2016 Mythicsoft Ltd. All rights reserved.
Help file version: 8.0

PDF and CHM versions of this help file are available here:
http://mythicsoft.com/filelocatorpro/help